Solenostoma tetragonum

Pflanzenprofil Solenostoma tetragonum 'Genung Sumpit'

Das Solenostoma tetragonum „Genung Sumpit“ ist ein Lebermoos, welche in Südasien entlang der Ufer auf feuchten Sand, Lehm- und Schlammboden wächst. Dieses Moos hier stammt von der Insel Borneo und wurde von Aquasabi erstmalig unter dem Namen “Gunung Sumpit“ angeboten. Im Handel gibt es noch zwei weitere Perlenmoose, wobei dieses Moos sich hier von den anderen Solenostoma tetragonum unterscheidet.

Dieses langsam wachsende Moos bildet schräg wachsende gerade Stängel mit dichten abgerundeten abwechselnden Blättern. Es ist ratsam CO2 zu düngen. Außerdem sind mittlere Beleuchtung und Nährstoffzugabe bei diesem relativ anspruchsvollen Moos zu empfehlen.

Name:  Solenostoma tetragonum „Genung Sumpit“
Familie:  Solenostomataceae
Gattung:  Solenostoma
Ursprung:  Asien
Schwierigkeit:  mittel
Beleuchtung:  gering bis hoch
Wachstumsrate:  sehr langsam
Höhe:  bis 2 cm
CO2:  nicht benötigt aber empfohlen
Platzierung:  Aufsitzerpflanze, Vordergrund, Mittelgrund
Vermehrung:  Teilung
Anforderung:  Temperatur 18-28°C, PH 5-8, Wasserhärte sehr weich bis hart