Rotala green, grüne Rotala, Rotala sp. Green, Rotala rotundifolia green

Pflanzenprofil Rotala sp. Green

Die Rotala sp. Green ähnelt der variablen Art Rotala rotundifolia. Sie hat aber keinen aufrechten Wuchs so wie die meisten Rotala Stängelpflanzen, sondern bildet einen überhängenden buschigen Wuchs. Selbst bei starken Licht bleiben ihre Triebe schön hellgrün und bilden nie rötliche Töne.
 
Sie zählt zu den schnellwachsenden Arten. Deshalb ist ein Rückschnitt öfters nötig. Durch den Rückschnitt bilden sich viele zahlreiche Seitentriebe, weshalb der Busch mit der Zeit immer dichter wird.
 
Gestalterisch ist sie in Aquarien für den Mittel- bis Hintergrund geeignet. Da man sie aber öfters beschneiden kann, ist sie somit auch für kleiner Aquarien bestens geeignet.
 

Name:  Rotala sp. Green
Familie:  Lythraceae
Gattung:  Rotala
Ursprung:  Asien
Schwierigkeit:  einfach
Beleuchtung:  mittel bis hoch
Wachstumsrate:  schnell
Höhe:  20-50 cm
Breite:  2-4 cm
CO2:  nicht nötig aber empfohlen
Platzierung:  Mittelgrund, Hintergrund
Vermehrung:  Stecklinge
Anforderung:  Temperatur 15-30°C, PH 5-8, Wasserhärte weich bis hart