Jungermannia Truncata "Jade Lotos"

Pflanzenprofil Jungermannia truncata

Jungermania truncata auch unter der Bezeichnung „Jade Lotus“ bekannt, ist ein relativ anspruchsvolles aber durchaus interessantes Moos. Der Name Jade Lotus ist dem Aussehen geschuldet, da die Spitzen der Zweige wie eine Lotusblume aussehen.

Das Moos braucht anfänglich etwas Zeit, um sich an den neuen Standort zu gewöhnen. Auch hat es Schwierigkeiten mit plötzlichen Veränderungen der Wasserparameter. Die Wachstumsrate des Mooses ist sehr langsam, kann aber durch genügend Nährstoffzugabe, CO2 und viel Licht beschleunigt werden. Wenn die Nährstoffe unzureichend sind, beginnt das Moos schwarz zu werden und das kann letztendlich zum Absterben führen.
Die Pflanze ist im Handel selten zu bekommen und kann als eine Rarität angesehen werden.

 

Name:  Jungermannia truncata – Jade Lotus
Familie: 
Gattung: 
Ursprung: 
Schwierigkeit:  einfach
Beleuchtung:  gering bis hoch
Wachstumsrate:  langsam
Höhe:  bis 5 cm
CO2:  nicht benötigt, aber empfohlen
Platzierung:  Aufsitzerpflanze, Vordergrund, Mittelgrund
Vermehrung:  Teilung
Anforderung:  Temperatur 20-26°C, PH 5,5-7, Wasserhärte weich