Hemianthus glomeratus, Quirlblättriges Perlenkraut, Amerikanisches Perlkraut, Zierliches Perlenkraut

Pflanzenprofil Hemianthus glomeratus

Hemianthus glomeratus ist eine Aquariumpflanze, die bei viel Licht auch im Vordergrund gehalten werden kann. Dort wächst sie dann teilweise kriechend. Ansonsten besticht sie durch ihren lockeren aufrechten Wuchs mit ihrer hellgrünen Farbe. An den Stängeln bilden sich sich meist 3 bis 4 Blätter pro Stängelknoten.
Im Mittelgrund oder Hintergrund von Nanoaquarien kommt sie in dichten Gruppen als buschige Pflanze sehr gut zur Geltung. Nach dem Rückschnitt treiben viele neue Seitentriebe aus und der Bestand wirkt dadurch dichter und kompakter. Sie ist eine relativ einfach zu haltenden Pflanze, die bei viel Licht recht schnellwüchsig ist und bei Garnelenhaltern sowie im Aquascaping beliebt ist.
 

Name:  Hemianthus glomeratus
Familie:  Linderniaceae
Gattung:  Hemianthus
Ursprung:  Nordamerika
Schwierigkeit:  einfach
Beleuchtung:  mittel bis hoch
Wachstumsrate:  schnell
Höhe:  5-20 cm
Breite:  2-4 cm
CO2:  nicht notig aber empfohlen
Platzierung:  Mittelgrund, Hintergrund
Vermehrung:  Stecklinge
Anforderung:  Temperatur 5-30°C, PH 5-7, Wasserhärte weich bis hart