Distichophyllum sp. Rare-Moos Hookeriaceae sp.

Pflanzenprofil Distichophyllum sp.

Distichophyllum sp. ist eine seltene Moosart, welche kaum im Handel zu bekommen ist. Es ist im Moment noch eine Rarität. Diese Moos-Art ist derzeit nicht sicher bestimmt. Sie wurde in der Aquaristik als Distichophyllum sp. und auch als Hookeriaceae sp. eingeführt. Deshalb ist dieses Moos manchmal auch unter dem Namen Hookeriaceae sp. zu finden.
 
Das Moos wächst recht gerade nach oben in einem grünen bis dunkelgrünen Farbton. Es besteht sozusagen aus kleinen aufrechten Stängeln, welche einen sehr guten Effekt darstellen.
 
Am besten wird das Moos aufgebunden oder einzelne Stängel mit geeignetem Pflanzenkleber am Untergrund befestigt. Nach einiger Zeit wächst es dann an.
Da die Stängel sehr leicht vom Untergrund beim Transport abbrechen, werden sie meist nur lose zum selbst Aufbinden weiter gegeben. 

Name:  Distichophyllum sp.
Familie: 
Gattung:
Ursprung:  Asien
Schwierigkeit:  einfach
Beleuchtung:  gering bis hoch
Wachstumsrate:  sehr langsam
Höhe:  bis 3 cm
CO2:  nicht benötigt, aber empfohlen
Platzierung:  Aufsitzerpflanze, Vordergrund, Mittelgrund
Vermehrung:  Teilung
Anforderung:  Temperatur 18-26°C, PH 5-7, Wasserhärte sehr weich bis mittelhart